Energetische Hausreinigung

Energetische Hausreinigung durch Räuchern, negative Energien lassen sich nicht mit Wasser wegputzen.

Unsere Räume sind oft sehr mit schlechten Energien belastet, oft haben sich diese über Jahre angesammelt.

Negative Energien entstehen durch:

  • Streitigkeiten
  • Ärgerliche aufregende Diskussionen von Besuchern, der Besuch geht die negativen Energien bleiben jedoch in den Räumen haften
  • Altlasten vom Hausvorbesitzer/ Vormieter
  • Während der Bauphase, zb. durch Stress, Zorn, Fluchen und Ärger
  • Auseinandersetzungen von Familien Mitglieder, dicke Luft
  • Krankheit, Trauer, Ängste, Zukunftsangst

Schlechte Energien können sich negativ auf unserem Körper aufwirken:

  • Gereiztheit, dicke Luft
  • Ängste, Depression
  • Schlafstörungen
  • Ständiges Unwohlsein
  • Konzentration- Lernschwierigkeiten bei Kindern
  • Nervosität

Energetische Hausreinigung wirkt sich positiv auf unseren Körper, Geist und Seele aus.

Die Räucherung:

Eine Kräutermischung wir speziell für Sie und Ihre Räume zusammengestellt.

Geräuchert werden alle Räume, in denen sich Menschen aufhalten.

Der Rauch tut 20 Minuten seine Arbeit, während dieser Zeit bleiben Fenster und Türen geschlossen, damit der Rauch die negativen Energien bündeln kann.

Anschließendes lüften von 20 Minuten ist besonders wichtig, damit die negativen Energien die Räumlichkeiten auch verlassen können, dabei werden die Fenster ganz geöffnet und die Fliegennetze während dieser Zeit entfernt.

Energien die über Jahre in Räumen haften, benötigen evtl. mehrere Räucherungen.

Besseres Wohlbefinden und Harmonie stellt sich ein.

Sind Sie an einer Energetischen Hausreinigung interessiert?

Dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf.


Top